Aktuelles

Die Schulartikel, die ihr Kind im nächsten Jahr be...

detail

"Wasserschule"

Fachleute vom Nationalpark Hohe Tauern arbeiten mit Schülern zum Thema Wasser und Leben im und am Wasser.

Vom 16. bis 18. April haben die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen mit Fachleuten ("Rangern") des Nationalparks Hohe Tauern intensiv zum lebenswichtigen Thema "Wasser" gearbeitet. Wasser wurde unter all seinen Aspekten betrachtet: Wasser als Lebenselexier, Chemie des Wassers, Schutz des Wassers, Trinkwasser, Leben in und am Wasser und so weiter.

In der Bildergalerie sieht man Eindrücke von der Exkursion zum Sidanbach. Hier sammelten die Schüler Kleintiere (Köcherfliege, Strudelwurm, usw.), betrachteten sie unter dem Mikroskop und bestimmten die Tierarten mit tatkräftiger Hilfe der Ranger.

Hier geht's zur Bildergalerie ...